The Big Five for Life - von John Strelecky

★★★★★


„The Big Five for Life“ ist mal wieder ein Klassiker von einem meiner absoluten Lieblingsautoren: John Strelecky. Unter dem Untertitel „Was wirklich zählt im Leben“ inspiriert dieser Roman zum Nachdenken über die eigenen Ziele und Träume.


“Arbeiten um Geld zu verdienen war gestern. Ab heute lautet das Ziel: Arbeiten um persönliche Erfüllung zu finden.“ ⠀

Hier kommst du direkt zum Buch!*


Die Rezension des Buchs The Big 5 for Live von John Strelecky geschrieben von Bookbeaches.

Dabei ist das Buch, welches von Strelecky 2008 als drittes veröffentlicht wurde, inhaltlich im Vergleich zu seinen Vorgängern „Das Café am Rande der Welt“ (klicke hier für unsere Rezension) oder „Safari des Lebens“ (hier geht's zu unserer Rezension), die in den Jahren vor „Big Five for Life“ erschienen, nicht nur hauptsächlich auf die persönliche Reise eines Individuums ausgerichtet, sondern thematisiert insbesondere auch Vorgehensweisen in Unternehmen sowie die richtige Führung als Unternehmer.

Die Geschichte in „The Big Five for Life“ handelt von dem unzufriedenen Angestellten Joe, der durch Zufall den erfolgreichen Geschäftsmann Thomas kennen lernt, der in seinen Unternehmen alles deutlich anders angeht als „normale“ Unternehmer. Die beiden Männer werden beste Freunde und Thomas wird Joes Mentor, wie so häufig in Streleckys Bücher.⠀

Von Thomas lernt Joe, wie wichtig es ist, Erfüllung im Leben zu finden: Durch die Bestimmung seines Lebenszwecks (ZDE) sowie seiner fünf größten Lebensziele, der Big Five for Life - und das nicht nur im privaten, sondern auch beruflich, denn beide Aspekte prägen das Leben, welches man führt.


„Da begegnete ich Thomas. Er nickte mir freundlich zu und fragte mich: „Ist heute ein guter Museumstag?“


Viel mehr mögen wir an dieser Stelle über den Inhalt gar nicht verraten, aber so viel sei gesagt: Die Konzepte des Zwecks der Existenz, der Big Five for Life oder auch die Idee des Museumstages hinterlassen dabei bleibenden Eindruck.

Das Buch The Big 5 for Life von John Strelecky ist ein absoluter Klassiker der Persönlichkeitsentwicklung und eines der meistgelesenen Bücher in Deutschland.

Unser Fazit:

Obwohl ein Unternehmen mit einem Führungsstil, wie Thomas ihn praktiziert, in Deutschland wohl schwer zu finden und das Buch im Strelecky-Stil teilweise wieder etwas überfrachtet mit ausschweifenden Geschichten ist, war es für mich ein absoluter Game-Changer und bekommt deshalb volle 5 Sterne!⠀

Erst nachdem ich dieses Buch gelesen habe, habe ich mir wirklich die Zeit genommen und über meine größten Ziele im Leben und meinen Zweck der Existenz nachzudenken und schriftlich festzuhalten. Das hat mein Leben definitiv zum Positiven verändert! Eine klare Empfehlung von uns!

Wenn ihr dieser Empfehlung folgen möchtet, erhaltet ihr die 230 Seiten für gerade einmal 8,90€ z.B. hier auf amazon.*

Das Buch The Big 5 for Life von John Strelecky ist ein absoluter Klassiker der Persönlichkeitsentwicklung und eines der meistgelesenen Bücher in Deutschland.

Über den Autor:

John Strelecky ist Bestseller-Autor und Erfinder des Konzepts der „Big Five for Life“, zu welchem er auch ein Seminarkonzept entwickelt hat. Vor seiner eigenen Neuorientierung hin zu mehr Sinn im Leben war er Strategieberater für Unternehmen. Seine Bücher haben sich mittlerweile über 6 Millionen mal verkauft.



Besuche uns auch sehr gerne auf unserer @bookbeaches-Instagramseite und erhalte dort noch mehr Insights.


Klicke hier für noch mehr Rezensionen zu den verschiedenen Themen und stöbere gerne durch!


* Bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links, mit denen du uns ein wenig unterstützen kannst. Vielen Dank!