Das High Performing Konzept – von Yannick Maar

★★★★


Was muss man tun, um langfristig physisch aber auch psychisch leistungsfähig zu bleiben? Welche tägliche Routine hilft einem bei ständiger hoher geistiger und körperlicher Belastung, nicht irgendwann ausgebrannt und erschöpft zu sein?


Erfolg und dauerhafte Leistungsfähigkeit beruhen laut Yannick Maar auf einigen grundlegenden Aspekten des Alltags, die er in seinem Buch "Das High Performing Konzept" zusammengefasst hat. Welche Aspekte das sind, erfahrt ihr in dieser Rezension.


„Ich kann dir mit diesem Buch nicht sagen, was dich begeistert und welcher Tätigkeit du dich widmen solltest, aber ich kann dir helfen, deine Leistungsfähigkeit in deiner Tätigkeit, deinem Arbeitsumfeld zu optimieren.“


Hier geht's direkt zum Buch*


Die Rezension des Buches Das High Performing Konzept von Yannick Maar geschrieben von Bookbeaches.

Viele Menschen arbeiten heutzutage, ohne dabei ihre langfristige Gesundheit im Blick zu haben. Schlaf wird aufgrund von ein paar mehr Stunden „Produktivität“ gekürzt, auf die Ernährung wird kaum Acht gegeben und für regelmäßigen Sport bleibt im stressigen Alltag keine Zeit.


Gleichzeitig steigt die Anzahl der Menschen, die an Depressionen und Burnout erkranken und derer, die in ihrem Alltag keine Erfüllung mehr finden. Zwei Trends, die sicherlich miteinander in enger Verbindung stehen.


Yannick Maar, zertifizierter Fitnesstrainer und Ernährungsberater beobachtet, welche direkten Auswirkungen so ein Lebensstil auf die menschliche Gesundheit haben kann und zeigt praxisnahe Alternativen:


Ausgewogene Ernährung, vielseitige Bewegung und ausreichend Schlaf sind die Grundlagen seines High Performing Konzepts und werden als Hauptaspekte des ersten Teils des Buches etabliert. Alle drei Themen werden dabei wissenschaftlich angerissen, bleiben jedoch leicht verständlich und lassen kaum Fragen offen. Im zweiten Buchteil konzentriert sich Yannick dann auf das von ihm erarbeitete Konzept, in dem er konkrete Handlungsanweisung zu den Teilaspekten liefert und die Themen zusammenführt.


„In diesem Buch geht es nicht darum, dass du blind einem Plan folgst. “⠀


Wirklich beachtenswert ist dabei, wie evidenzbasiert die Ausarbeitung erfolgt. An kaum einer Stelle wird die Meinung des Autors wiedergegeben, sondern stets der aktuelle Stand der Forschung gezeigt. Dies ist nicht nur erfreulich, sondern insofern auch beachtlich, als dass Yannick keinen naturwissenschaftlichen Hintergrund hat.


Der angefügte Exkurs in die Themen Motivation und Gewohnheiten sind ein sinnvoller Zusatz und passen gut ans Ende des Buches, sollten jedoch durch entsprechende Fachliteratur vertieft werden, wenn man sich für entsprechende Themenbereiche interessiert.


Das FAQ am Ende des Buches hilft einem dabei, eventuell beim Lesen entstandene Fragen direkt zu klären. Auch gibt der angefügte beispielhafte Ernährungsplan einen guten Ausgangspunkt für die eigene Umsetzung!


„Fang sofort an! Auch wenn du am Anfang nicht alles perfekt machst, ist es trotzdem wichtig, dass du sofort handelst. Es ist besser, nicht perfekt zu starten als perfekt zu warten.“


In dem Buch Das High Performing Konzept erfährt man alles, was man über Sport, Ernährung und den richtigen Schlaf brauch.


Unser Fazit:


Für alle Leser, die sich intensiver mit einer gesunden Lebensweise und den Themen Schlaf, Ernährung und Sport und ihren Einfluss auf den menschlichen Körper beschäftigten wollen, stellt "Das High Performing Konzept" einen sehr guten Ausgangspunkt dar.


Es gibt die Grundlagen der behandelten Themen wissenschaftlich korrekt und miteinander sinnvoll verbunden wieder. Die Praxistipps und die 10 zusammengefassten Regeln am Ende des Buches helfen einem dabei, das Gelesene direkt umzusetzen und das Buch nicht nur zu lesen und dann beiseite zu legen.


"Das High Performing Konzept" ist im Selbstverlag erschienen und hat 156 Seiten. Es ist ab 9,99 € erhältlich. Hier geht's direkt zum Buch*


Über den Autor:


Yannick Maar, Jahrgang 1994 in Mönchengladbach, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln. 2015 erfolgte seine Zertifizierung als Ernährungsberater, 2019 schließlich die Fitnesstrainer-A-Lizenz. Heute ist er selbstständig tätig und hat sich auf Ernährungsoptimierung spezialisiert.



Besuche uns auch sehr gerne auf unserer @bookbeaches-Instagramseite und erhalte dort noch mehr Insights.


Klicke hier für noch mehr Rezensionen zu den verschiedenen Themen und stöbere gerne durch!


* Bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links, mit denen du uns ein wenig unterstützen kannst. Vielen Dank!