top of page

Buchrezension: Save for the planet - von Benedict Probst & Nina Martin

★★★★


„Deshalb könne man auch nicht einfach so sagen, dass, nur weil eine Firma, in die man investiert, etwas Gutes tut in der Welt, man auch selbst damit etwas Gutes getan hat. Denn die Firma hätte das vielleicht auch ohne die eigene Investition getan.“


Lies hier die neue Rezension zum Buch Save for the Planet von Benedict Probst und Nina Martin.

Das eigene Geld nicht nur renditebringend investieren, sondern bitte auch nachhaltig! Wie das geht? Das möchten Benedict & Nina dir mit ihrem neuen Buch zeigen.


Sie erklären, was nachhaltiges Investieren wirklich ist und klären über Mythen auf, um dir zu zeigen, wie du deine persönliche Anlagestrategie und deine Ziele findest (Selbsttest inklusive) und wie du dann Schritt-für-Schritt so investierst, von dem richtigen Girokonto bis zum Sparplan.


Dafür gehen sie super strukturiert vor (lieben wir), toll geschrieben und hochwertig aufgemacht. Das Buch lässt sich also wirklich richtig gut lesen, auch für Anfänger.


Und auch inhaltlich war ich positiv überrascht. Im Gegensatz zu anderen Büchern, betrachtet der Umweltökonom Benedict das Thema Nachhaltigkeits-Impact viel differenzierter, interviewt diverse Experten und legt einen besonderen Schwerpunkt auf den echten Einfluss, den deine Geldanlage hat, und der sogar bei „braunen“ Unternehmen viel höher sein könnte, als wenn du einfach die typischen grünen Produkte kaufst.

Solltest du das Buch lesen? Wir helfen dir bei deiner Kaufentscheidung.

Leider kommt das Thema Investieren dann aber am Ende sehr kurz. Einige wichtige Basics werden nicht betrachtet und die Beispielportfolios sollte man wohl so auch nicht nachmachen (Stichwort: Fehlende regionale Differenzierung).


FAZIT: Vielleicht also nicht das Buch, das dir die Basics des Investieren lehren wird, aber definitiv ein tolles Buch, um zu verstehen, welchen Einfluss dein Geld wirklich auf die Welt haben kann - und welchen nicht.


Vielen Dank, dass du dir diese Rezension durchgelesen hast. Wenn dich das Buch interessiert, bestell es doch gerne über unseren Link.*

Hier bekommst du eine detaillierte Zusammenfassung zum Buch Save for the Planet.

Besuche uns auch sehr gerne auf unserer @bookbeaches-Instagramseite und erhalte dort noch mehr Insights.


Klicke hier für noch mehr Buchrezensionen zu den verschiedenen Themen und stöbere gerne durch!


* Bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links, mit denen Du uns ein wenig unterstützen kannst. Vielen Dank!


Der Text verwendet wegen der besseren Lesbarkeit nur die männliche Bezeichnungen; selbstverständlich sind damit auch alle anderen Geschlechter angesprochen, männlich, weiblich und divers.

Comentarios


bottom of page